Eine Bücherstube im Kindergarten Hummelhof

Eine Bücherstube im Kindergarten Hummelhof im Dezember 2014

Im Kindergarten Hummelhof ist nun einmal in der Woche eine „Bücherstube“ geöffnet, in der sich Kinder gemeinsam mit Ihren Eltern Bücher ausleihen können.

Durch viele Buchspenden konnte dieses zusätzliche Angebot entstehen und ist nun eine Bereicherung für den Kindergartenalltag. Wir bedanken uns hiermit bei allen, die uns mit Ihren Spenden dabei geholfen haben, dieses Angebot entstehen zu lassen.

Mittwochs bis 8.30 Uhr wird die kleine Bücherei von zwei Mitarbeiterinnen des Kindergartens begleitet. Dabei dürfen die Kinder ganz in Ruhe und in wohliger Atmosphäre mit Ihren Eltern in der schon großen Auswahl stöbern und kostenlos ihr ausgesuchtes Buch für eine Woche ausleihen.

Zu finden sind dort nicht nur Bilderbücher, sondern auch Sach- und Wissensbücher, Geschichten zum Vorlesen oder für die ganz Kleinen, Bücher mit wenig Text und altersentsprechenden Bildern. Besonders gut kommt die Auswahl an Büchern in anderen Sprachen, wie zum Beispiel Russisch oder Englisch an. Vor allem bei Kindern, die Zweisprachig aufwachsen, ist das eine gute Möglichkeit den Sprachschatz in der Zweitsprache zu erweitern.

Es ist wichtig, Kinder so früh wie möglich an Bücher und an das Lesen heranzuführen. Denn gerade in unserer Gesellschaft, die von vielen technischen Medien geprägt ist, ist das Lesen von Büchern ein wichtiger Punkt zum Erwerb von Sprechen und Sprache. Dabei spielen die individuelle Ansprache sowie Mimik und Gestik eine ausschlaggebende Rolle. Das sind Dinge, die unsere Medien nicht ersetzen können.

Mittwochs im Hummelhof wird es zum Ende der Ausleihphase noch einmal richtig gemütlich für alle Kinder, die sich gerne mit Büchern beschäftigen. Dann werden nämlich von einer pädagogischen Fachkraft noch Bücher oder Geschichten vorgelesen. Das Vorlesen in kleiner Runde mit kuscheligem Flair schafft einen guten Start in den Tag, sodass man es kaum erwarten kann, bis es endlich wieder Mittwoch ist.

Wir wünschen allen weiterhin viel Spaß beim Lesen und Ausleihen. (Petra Stephan)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.